Sonntag, 19. Februar 2012

Materialbeschaffung

Beim heutigen Spaziergang hatte ich einen kleinen Figmentia-Anfall ;) Wie sollte man es sonst nennen, wenn man mit den "guten" Schuhen und im Mantel auf Baumstämmen rumklettert, um Wurzeln zu sammeln. Die Ausbeute war gut und trocknet jetzt im Ofen :)



Die Beute


Das Moos war auch nicht sicher :)


Kommentare:

  1. Muss für Beobachter recht spannend ausgesehen haben^^

    Wie genau gehst du mit dem Moos weiter vor, und was soll mal daraus werden?

    AntwortenLöschen
  2. Hi Siggi danke für Dein Interesse. Das Moos habe ich erstmal im Backofen getrocknet, damit evtl. Eier von irgendwelchen Insekten mir keine unliebsame Überraschung bescheren.

    Man kann es teilweise ganz gut bei Bases verwenden, um die Sachen von MiniNatur etwas aufzulockern. Die langen Fäden von diesem Moos kann man dafür auch gut verwenden. Es gibt auch Moose die aussehen wie kleine Farne. Wie Spaß beim Suchen :)

    AntwortenLöschen